Gebäudeenergieberatung

Michael Dauster

sideBar



Energiebedarfsausweis - Leistungsinhalte

Die Ausstellung eines Energiebedarfsausweises beinhaltet u.a. folgende Leistungen und ist für alle Gebäude möglich:

Vor-Ort-Bestandsaufnahme der Gebäudehülle und der Anlagentechnik (Heizung, Trinkwarmwasser, Klima, Lüftung) basierend auf folgenden Unterlagen :

  • Grundrisse und Schnittzeichnungen des Gebäudes
  • Baubeschreibungen
  • technische Unterlagen der Heizungsanlage
  • Schornsteinfegerprotokolle
  • Verbrauchsabrechnungen des Energieträgers der letzten 3 Jahre

Auswertung und Dokumentation der erfassten Daten:

  • Ergebnis ist der berechnete Energiebedarf des Gebäudes
  • Bewertung der Anlage (Heizung, Trinkwarmwasser, Klima, Lüftung) und der Gebäudehülle (Außenwände, Fenster, Dach, Keller)
  • Die Angabe von wirtschaftlichen Sanierungsvorschlägen ist möglich

Muster Energie-Bedarfsausweis Wohngebäude

Eine entsprechende Berechnungs-Dokumentation wird dem Gebäudeeigentümer mit dem Energieausweis übergeben.

Zurück zur Übersicht